Ein Plus bei der Gewerbesteuer

Ingeborg Grziwa

Von Ingeborg Grziwa

Di, 26. Oktober 2010

Eschbach

Eschbacher Haushalt 2010 entwickelt sich unerwartet positiv.

ESCHBACH. Unerwartet positiv fällt in Eschbach der Zwischenbericht zum Haushaltsjahr 2010 aus. Die Verwaltung legte ihn dem Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung vor. Eschbach erhält demnach rund 500 000 Euro mehr an Gewerbesteuer. Das sind Mehreinnahmen aus Betrieben, die auf Eschbacher Gemarkung im Gewerbepark Breisgau angesiedelt sind. Bei der Planung des Haushalts 2010 hatte die Gemeinde, der allgemeinen Wirtschaftskrise Rechnung tragend, mit Gewerbesteuereinnahmen von rund einer Million Euro gerechnet.

Bis Ende des Jahres werden es voraussichtlich rund 1,5 Millionen Euro an Gewerbesteuer sein, berichtete Elvira Riesterer, Mitarbeiterin der Verwaltung, dem Gemeinderat. Die Gemeinde darf die Gewerbesteuer aber nicht vollständig behalten. Die Gewerbesteuer von den im Gewerbepark Breisgau angesiedelten Firmen darf Eschbach als Einnahme im Verwaltungshaushalt zwar verbuchen, sie muss aber bis Ende Februar 2011 zu 90 Prozent wieder an den Zweckverband Gewerbepark Breisgau zurückgeben. Das regelt die Verbandssatzung. Dadurch verfügt der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung