Handball

Ein Siebenmeter in letzter Sekunde sichert der HG Müllheim/Neuenburg das 24:23 gegen die SG Waldkirch/Denzlingen

Toni Nachbar

Von Toni Nachbar

Mo, 09. März 2020 um 19:30 Uhr

Landesliga Süd

BZ-Plus So etwas erlebt man sogar im Handball selten: 23:21 führte Landesligist SG Waldkirch/Denzlingen in Müllheim in der Schlussminute und verlor doch noch das Spiel.

"Ein solches Wunder gibt es alle zehn Jahre", sagte der Trainer des Landesligisten SG Waldkirch-Denzlingen, Ivan Mlinarevic. Tatsächlich erlebten knapp 300 Zuschauer am Samstag in der Müllheimer Sporthalle ein Handballspiel, von dem sie noch länger erzählen können: Sechs Sekunden vor Schluss führte Waldkirch-Denzlingen mit 23:22, doch am Ende siegte die HG Müllheim-Neuenburg mit 24:23 (8:12).

"Selbstverständlich wäre ich mit einem Unentschieden zufrieden gewesen, als der Gegner in der 60. Minute noch mit 23:22 vorne lag", räumte HG-Trainer Stefan Weber ein, "doch wir haben nicht bloß glücklich ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ