Zisch-Schreibwettbewerb Frühjahr-I 2022

Eine aufregende Geschichte

Mo, 07. März 2022 um 15:38 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Sophie Konrath, Klasse 4b, Johann-Peter-Hebel-Schule, Gundelfingen

B. Zetti und Betti Z. sitzen in ihrem Büro im Pressehaus der BZ in Freiburg und schreiben Artikel, als plötzlich das Telefon klingelt. Es ist der Zoodirektor Heinrich Klackerstein, der ganz aufgeregt und mit zitternder Stimme eine unglaubliche Geschichte erzählt:
"Als ich heute Morgen den Zoo aufmachte, war alles noch ganz ruhig. Ich fütterte die Tiere. Leider merkte ich nicht, dass ich bei den Elefanten die Türe offengelassen hatte." Er machte eine kurze Pause, dann redete er weiter: "Schließlich strömten die Besucher in den Zoo und ich ging an die Arbeit in meinem Büro. Zwei Stunden später hörte ich von draußen laute Schreie." Man hörte ihn im Hörer schnaufen: "Ich rannte schnell nach draußen und sah wie der jüngste Elefant, Tambo, auch der frechste, ein kleines Mädchen mit dem Rüssel hoch hob. Das Mädchen weinte und rief verzweifelt nach seiner Mutter. Ganz schnell holte ich ein paar Kolleginnen und Kollegen, die in der Nähe waren. Sie und ich hoben das Mädchen wieder runter. Sofort rannte sie zu ihrer Mutter in die Arme. Die zwei umarmten sich sehr lange. Wir brachten den Ausreißer ins Gehege zurück. So das war’s. Zum Glück ist jetzt alles wieder gut."