Eine Gemeinde, ein starker Verein

Sigrid Umiger

Von Sigrid Umiger

Mi, 29. April 2009

Buggingen

Die Fußballvereine Buggingen und Seefelden wollen fusionieren / Vorstände betonen: "Das ist gut überlegt, kein Schnellschuss"

BUGGINGEN. Altgedienten Fußballfans mag es einem Erdrutsch gleichkommen. Die Jungen sehen es ganz pragmatisch: eine starke Gemeinde – ein starker Fußballclub. Der Sportverein SV Weiß-Rot Buggingen und die Sportfreunde Seefelden wollen fusionieren. Entschieden wird in zwei Mitgliederversammlungen. Die Vorstände beider Vereine betonen: "Wir waren uns noch nie so einig."

Jeder Verein hat eigene Sportplätze und ein Clubheim. Daran wird sich nach einer Vereinigung – zumindest mittelfristig – nichts ändern. Der Spielbetrieb geht weiter wie gewohnt. Schon heute wird immer da gekickt, wo gerade Platz ist, und der ist eng bemessen.
Der 1930 gegründete SV Weiß-Rot Buggingen ist ein Traditionsverein. Vorsitzender Michael Lutz und Stellvertreter Hanspeter Kalchschmidt verstehen, dass da Emotionen ins Spiel kommen. Das Herz hängt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung