Einmal um die Welt zu ganz besonderen Orten

sth

Von sth

Do, 24. Dezember 2015

BZ-Card Leserreisen

BZCard-Weltreise nach Dubai, Bali, Cairns, zum Great Barrier Reef, nach Hawaii und San Francisco.

Seit zehn Jahren genießen BZ-Abonnenten mit der BZCard viele Vorteile und Extras. Dies ist Anlass für eine exklusive Weltreise zu besonderen Orten vom 21. Mai bis zum 11. Juni 2016: nach Dubai, Bali, Cairns in Australien, Hawaii und San Francisco. In Dubai, der größten Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate, sieht man bei einer Führung die Altstadt, den Gewürz- und Goldsouk, die Skihalle und hypermoderne Architektur, etwa das Hotel Burj al Arab. Und es geht hinauf zur Aussichtsplattform des höchsten Gebäudes der Welt, des Burj Khalifa. Den nächtlichen Glanz Dubais erlebt man bei einer Dhow-Fahrt auf dem Dubai Creek. Eine Safari in die Wüste bietet Kamelreiten oder Sandboarding sowie ein Barbecue unter dem Sternenhimmel. Auf der Insel Bali besucht die Gruppe die Taman-Ayun-Tempelanlage und Ubud, das Künstlerzentrum Balis, den einstigen Königspalast und den Affenwald. Weitere Höhepunkte sind der Uluwatu-Tempel und ein Abendessen in der Bucht von Jimbaran.

In Cairns tauchen die BZ-Leser in die Kultur der Ureinwohner Australiens ein. Per Seilbahn geht es über dem Regenwald ins Bergstädtchen Kuranda, zurück auf einer der schönsten Zugstrecken der Welt. Das Great Barrier Reef erkunden die Teilnehmer beim Schnorcheln, Tauchen (gegen Gebühr) oder per Glasbodenboot. Auf Oahu (Hawaii) besichtigen sie die Hauptstadt Honolulu, Pearl Harbor und ein polynesisches Kulturzentrum. Bei einer Inselrundfahrt offenbart sich die Schönheit Oahus. Auf Maui beeindruckt der Sonnenaufgang auf dem mehr als 3000 Meter hohen Vulkan Haleakala. Es gibt eine Führung in der früheren Walfängerstadt Lahaina und Zeit für den Strand am Pazifik.

Die Höhepunkte San Franciscos sieht man bei einer Rundfahrt und einer Bootstour, etwa das Hafenviertel Fisherman’s Wharf, die einstige Gefängnisinsel Alcatraz und die Golden Gate Bridge. Auf dem Küstenhighway Number 1 geht es nach Monterey. Den Reiz Kaliforniens vermittelt die Weiterfahrt auf dem 17-Miles-Drive nach Carmel. Ein Abschiedsdinner in San Francisco rundet die Weltreise ab.

All dies gibt es mit BZCard für 8888 Euro im Doppelzimmer (regulär: 9299 Euro, Einzelzimmerzuschlag: 1995 Euro, alle Preise pro Person). Buchbar sind zudem ein Ausflug auf Bali (40 Euro), eine Ballonfahrt über die Atherton Tablelands (190 Euro), eine Tour im Daintree-Nationalpark (215 Euro) und die Fahrt zum Flughafen Frankfurt und zurück ab 130 Euro.

Infos, Buchung: Tel. 0761/3686-253 und -254 (Mo–Fr 9.30–17.30 Uhr, First Reisebüro Freiburg, Bertoldstr. 16); inklusive: Linienflüge, gute und gehobene Mittelklassehotels, Programm: wie beschrieben, 19 x Frühstück,
3 x Mittag-, 5 x Abendessen, BZ-Reisebegleitung. Ab 20, bis zu 22 Personen (Plätze begrenzt; es entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.)