Gesucht: 14 Schafe und viele Paten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 08. März 2019

Emmendingen

ZUM WELTFRAUENTAG I: Die Emmendinger Stiftung Brücke fördert in Burkina Faso ein Internat zur Ausbildung von Mädchen.

EMMENDINGEN (BZ/wal). Bildung für Mädchen in Afrika und Asien will die Emmendinger Stiftung Brücke zum heutigen Weltfrauentag ins Blickfeld rücken. Gesucht werden 14 Schafe und jede Menge Patinnen und Paten für zwei Projekte. Die Stiftung Brücke fördert in Burkina Faso ein Internat zur Ausbildung von Mädchen und in Bangladesch Bildungspatenschaften, um Mädchen vor Frühverheiratung zu schützen. Auch die BZ-Weihnachtsaktion unterstützt das Projekt.

Laut United Nations Population Fund wird weltweit eines von fünf Mädchen als Kind zwangsverheiratet. Nach Schätzungen der Unesco besuchen 130 Millionen Mädchen zwischen sechs und 17 keine Schule und 15 Millionen Mädchen im Einschulungsalter werden niemals einen Klassenraum von innen sehen – davon die Hälfte südlich der Sahara. Zum Weltfrauentag bittet die Stiftung Brücke nun um ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ