"Man muss dagegen etwas tun"

Georg Voß

Von Georg Voß

Di, 03. März 2015

Emmendingen

Dirk Reinhardt las vor Schülern des Goethe-Gymnasiums aus seinem Roman über Widerstand im Nationalsozialismus.

EMMENDINGEN. Nicht allzu oft haben Gymnasiasten Gelegenheit, mit einem echten Autor in Kontakt zu kommen. Die achte und neunte Klasse des Goethe-Gymnasiums wurde so statt Unterrichts mit dem Widerstand im Nationalsozialismus konfrontiert. "Die Schüler haben das Recht und die Pflicht sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen", sagt Schulleiter Christoph Grießhaber.

"Widerstand leisten? Wann sollte man das tun?" Grießhaber verwies auf Pegida und IS: "Man muss dagegen etwas tun." Dirk Reinhardt, Historiker und Jugendbuchautor aus Münster las aus seinem tagebuchartigen Roman "Die Edelweißpiraten". Vorher stellte er die historisch verbürgte Widerstandsgruppe vor und skizzierte den geschichtlichen Hintergrund und Zusammenhang, stellte sich im Anschluss den Fragen der Schüler und zeigte Archivfotos aus dem Bestand aus Köln und Düsseldorf.

"Die Edelweißpiraten sind als Jugendprotestbewegung im Widerstand relativ unbekannt im Vergleich zur Weißen Rose ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ