Auch sportlich eine Herausforderung

Ulrich Rospleszcz

Von Ulrich Rospleszcz

Di, 15. September 2015

Ettenheim

Beim Altdorfer Radwandertag war für jeden etwas dabei – für den sportlich Ambitionierten ebenso wie für die radelnde Familie.

ETTENHEIM-ALTDORF. "Schmerz ist nur ein Gefühl", so war auf manchen Trikots der Teilnehmer am 29. Altdorfer Radwandertag zu lesen. Distanzen von 201 oder 120 Kilometern mit mehreren Tausend Höhenkilometern setzten sich die Radfahrbegeisterten vor allem im Alter von 30 bis 55 Jahren aus. Zugegeben, es war auch eine Nummer kleiner zu haben. Für die eine wie auch die andere Zielgruppe hatte die Turngemeinde (TG) Altdorf mit 90 Helfern unter der Regie von Bernhard Duffner einen wunderbaren Radfahrtag organisiert.

Die Fahrer, die schon ganz früh aufgebrochen waren, hatten das Pech, dass es in den ersten zwei Stunden noch leicht regnete. Besser hatten es diejenigen getroffen, die erst nach 9 Uhr gestartet waren. Der Schreiber dieser Zeilen hatte sich auch zeitig aufgemacht, um die Fahrer in den steilen Aufstiegen – bis zu 18 Prozent – zu erleben, genauso wie in den steilen Abfahrten auf engen Wegen, auf denen manchmal bis zu 80 Stundenkilometer erreicht wurden. Bemerkenswert war bei vielen die Leichtigkeit, mit denen sie die Kilometer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ