Account/Login

Stürmen und fegen

  • Mo, 14. September 2015
    Feldberg

     

Offizielle Einweihung des Mountainbike Pilotprojekts "Gipfeltrail Hochschwarzwald".

Der stellvertretende HTG-Geschäftsführ... war mit dem Rad zum Termin gefahren.   | Foto: Wolfgang Scheu
Der stellvertretende HTG-Geschäftsführer Volker Haselbacher (Mitte) bei der Eröffnung des Gipfeltrails. Feldbergs Bürgermeister Stefan Wirbser (rechts) war mit dem Rad zum Termin gefahren. Foto: Wolfgang Scheu

FELDBERG. Alle waren sie gekommen: Die Vertreter aus der Kommunal- und Landespolitik, Forst, Tourismus, vom Schwarzwaldverein und nicht zuletzt einige Sportbegeisterte, die die ersten Kilometer auf dem neu ausgeschilderten Gipfeltrail fahren konnten. Aktuell sind knapp 140 Kilometer fertiggestellt, im Jahr 2016 sollen es bereits 200 Kilometer sein.

In zwei Schleifen führen sie um den Feldberg. "Gipfelstürmer" und "Waldfeger" heißen sie und unterscheiden sich durch unterschiedliche technische Ansprüche. Im Westen lockt der "Waldstürmer" mit 45 Kilometer Strecke und 1627 Höhenmeter, im Osten der "Waldfeger" über 107 Kilometer / ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar