Baden-Baden

Festspielhaus-Intendant Benedikt Stampa: "Nach der Corona-Krise wird vieles anders werden"

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Fr, 10. April 2020 um 19:38 Uhr

Klassik

BZ-Plus Ostern ohne Osterfestspiele: Der Baden-Badener Festspielhaus-Intendant Benedikt Stampa hatte sich seine erste Festspielhaussaison sicher anders vorgestellt: "Unsere Branche ist hart getroffen."

BZ: Herr Stampa, bei unserem Gespräch zum Auftakt ihrer ersten Baden-Badener Saison im Herbst 2019 formulierten sie den Satz: "Im Jahr Null denkt man ans Überleben". Erinnern Sie sich noch?
Stampa: Absolut.
BZ: Damals meinten Sie natürlich einen anderen Kontext. Wie steht’s in der aktuellen Krise ums "Überleben"?
Stampa: Gut. Damals sprach der Intendant, der neu anfing. Aus der heutigen Perspektive kann ich sagen: Die Hälfte der Saison ist vorbei, es war die bisher erfolgreichste Saison in ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung