Film der Woche: Die Partei

Christian Heller

Von Christian Heller

Sa, 15. August 2009 um 10:56 Uhr

Kino (fudder) Kino

Vor einem halben Jahrzehnt gründete die Redaktion des Satiremagazins "Titanic" eine politische Partei: "Die PARTEI". Deren filmische Selbstdarstellung findet nun den Weg in bundesdeutsche Kinos.


Flash-forward ins Jahr 2013: Fahrt zum Reichstag, wo die "Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative" (kurz: "Die PARTEI") nun die Herrschaft errungen hat. Im Wagen sitzt der Parteivorsitzende Martin Sonneborn und sinniert in die Kamera großkotzig über Machtbewusstsein und Modernismus seiner politischen Bewegung.
Aus dieser ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung