London

Findet der Brexit-Vertrag eine Mehrheit im Parlament?

Peter Nonnenmacher

Von Peter Nonnenmacher

Fr, 07. Dezember 2018 um 07:29 Uhr

Ausland

Redeschlachten und politische Zuckerchen: Im britischen Parlament tobt ein Kampf um den Brexit-Vertrag, den Premierministerin Theresa May ausgehandelt hat.

Seit drei Tagen liefern sich Großbritanniens Abgeordnete eine Redeschlacht um den Scheidungsvertrag der Briten mit der EU, am Montag soll die Schlacht nach kurzer Pause weitergehen. 40 Stunden hat Theresa Mays Regierung dem Parlament eingeräumt, bevor am Dienstagabend über den von ihr ausgehandelten Brexit-Vertrag abgestimmt werden soll. Ob sie eine Mehrheit findet, ist ungewiss.

Niemand kann sich daran erinnern, dass es je eine solche Mammut-Debatte in Westminster gab. Kein Wunder, dass die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ