Freiburger Albert-Konzert

Frank Peter Zimmermanns und Martin Helmchens beglückender Beethoven

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Mo, 18. November 2019 um 17:22 Uhr

Klassik

BZ-Plus Von Dogmen und Moden unbeeindruckt: Frank Peter Zimmermann und Martin Helmchen mit Beethoven-Sonaten für Violine und Klavier beim Freiburger Albert-Kammerkonzert.

Ein verlockendes Angebot. Weil es leider nicht gelungen sei, das ursprünglich für die kommende Freiburger Albert-Kammerkonzerte-Spielzeit vorgesehene dritte und letzte Programm der Beethoven-Sonaten für Klavier und Violine zu terminieren, spiele man die fehlenden Stücke am besten einfach noch im Laufe des Abends. Sagt Frank Peter Zimmermann verschmitzt zum Publikum, nachdem er und Martin Helmchen bereits ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ