Klimakrise

Frankreich erlebt eine Dürre historischen Ausmaßes

Christine Longin

Von Christine Longin

Di, 09. August 2022 um 19:56 Uhr

Panorama

BZ-Plus Rund 100 Gemeinden müssen bereits mit Wasser beliefert werden und die zahlreichen Atomkraftwerke können nicht mehr ausreichend gekühlt werden: Frankreich erlebt schlimmste Trockenheit seiner Geschichte.

Das Loire-Tal mit seinen Schlössern gehört zu den Höhepunkten einer Frankreich-Reise. Oder besser gesagt: gehörte, denn die Loire verschwindet in diesem Sommer langsam. Der mehr als 1000 Kilometer lange Fluss trocknet durch die Hitze aus. Statt eines stolzen Stroms ist zum Beispiel in Orléans nur noch ein kleines ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung