Franzosen fast von allen Seiten

Bernd Fackler

Von Bernd Fackler

Di, 21. April 2020

Elzach

Kriegsende im oberen Elztal.

ELZTAL. Ab dem Winter 1944/45 war der Krieg auch im oberen Elztal direkt zu spüren. Ein US-amerikanisches Flugzeug stürzte über Oberprechtal ab, im Dezember quartierte sich eine 200 Mann starke SS-Einheit dort ein, legte in den Wäldern Unterstände an. Fliegerangriffe nahmen zu: Auf den Elzacher Bahnhof (September), Haus Kalmbach (Januar) und "Linde" in Prechtal (Februar), Biederbach-Burgersberg ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ