Freiamt

17-Jähriger stürzt mit Krad

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 13. Juli 2020 um 15:55 Uhr

Freiamt

Zwischen Mußbach und Sägplatz stürzte am Freitag ein 17-jähriger Kradfahrer. Er wurde ins Emmendinger Krankenhaus gebracht.

Gegen 18.40 Uhr kam der Kradfahrer in einer Linkskurve auf der K 5113 auf den rechten Grünstreifen und stürzte. Der Fahrer und sein Krad rutschten unter die Leitplanke, das Krad riss einen Metallpfosten aus der Verankerung. Laut Polizeimitteilung wurde der Verletzte ins Krankenhaus Emmendingen verbracht.