Kindertheater in Freiburg

Opulentes Familienspektakel: Jim Knopf im Stadttheater

Marion Klötzer

Von Marion Klötzer

Di, 13. November 2012 um 00:03 Uhr

Theater

Das Theater Freiburg hat "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" auf die Bühne gebracht – und aus Michael Endes Vorlage ein opulentes Spektakel für die ganze Familie gemacht.

Im Kindertheater ist gang und gäbe, was im Erwachsenen-Schauspiel heute undenkbar wäre: Klassiker, soweit das Auge reicht, zwecks Wiedererkennungswert möglichst haarscharf an der Buchvorlage entlang erzählt. Dagegen ist erst einmal nichts zu sagen, schließlich lieben die meisten Steppkes ihre Kinderzimmerhelden, und so ist der Griff zum ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung