Beim Sensen des Enzians

Claudia Diemar (Text und Fotos)

Von Claudia Diemar (Text und Fotos)

Fr, 07. August 2009

Reise

Urlaub als Freiwilligeneinsatz: Arbeiten und leben mit den Bergbauern – da, wo die Schweiz am ursprünglichsten ist / Von Claudia Diemar (Text und Fotos)

Es ist drückend heiß. Vor zwei Tagen hat Bauer Päuli die Wiese oberhalb des Hofes gemäht. Der Mäher läuft mit Diesel, muss aber von Hand geschoben werden, denn der Hang hat rund 35 Prozent Steigung. Ein Traktor kann hier nicht mehr arbeiten. Der "Reform Muli 550" aus Schweizer Produktion schafft es gerade noch. Mit der Maschine hat Päuli die Mahd in langen vertikalen Reihen zusammengehäufelt. Dann hat er den Ladewagen angekoppelt, der das Heu in eine Art Käfigaufsatz schaufelt. Nach jeweils zwei Reihen fährt er hinunter zum untersten Stall neben dem Haus, wo ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung