Für Straßen- und Brückensanierung

Pia Grättinger

Von Pia Grättinger

Sa, 10. Januar 2015

Reute

Gemeinderat Reute diskutiert den Haushalt für das laufende Jahr / Die Verabschiedung erfolgt am 29. Januar.

REUTE. Dem Haushalt liegt eine Rekord-Steuerkraftsumme von 3 208 217 Euro zugrunde. Dies führe wiederum dazu, dass knapp eine Million Kreis- und 793 000 Euro Verbandsumlage zu leisten sind. Darüber informierte Bürgermeister Michael Schlegel die Gemeinderäte.

Rechnungsamtsleiterin Rotzinger ging mit dem Gremium den Etat und die Investitionsprogramme durch. Die Jugendhilfe erhält zusätzlich 6000 Euro für die Jugendbeteiligung. Es soll Workshops geben, in denen Jugendliche darstellen sollen, wie sie sich ihr Leben in Reute vorstellen und wie Reute für Kinder und Jugendliche werden kann. Die Auftaktveranstaltung ist am Donnerstag, 29. Januar.
Für die Aufstellung einiger ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung