Gefährliche Delikatesse

Ursula Freudig

Von Ursula Freudig

Sa, 23. August 2014

Kreis Waldshut

2014 ist ein gutes Jahr für Pfifferlinge, Steinpilze hingegen sind eher selten / Pilzberater warnt vor giftigen Doppelgängern.

KREIS WALDSHUT. Mit Körben oder Tüten, den Blick fest auf den Boden gerichtet, streifen sie derzeit wieder durch die Wälder: unzählige Pilzsammler, die Abwechslung in ihren Speiseplan bringen wollen. Die vergangenen feucht-schwülen Wochen haben den Pfifferling fleißig sprießen lassen. Von einem guten Pilzjahr spricht der in Höchenschwand wohnende ehemalige Pilzberater und einstige Braumeister in Waldhaus, Helmut Jagusch, aber dennoch nicht. Steinpilze hätte er bislang kaum gefunden.

Vielleicht, mutmaßt Helmut Jagusch, weil es in den Hundstagen (vom 23. Juli bis 23. August) kaum je so kalt gewesen wäre wie dieses Jahr. Auch im Hinblick auf die gesamte Pilzvegetation sieht er Veränderungen: "Ich beobachte seit 40 Jahren die Pilzvielfalt und muss feststellen, dass sie stark abgenommen hat." Einer der Gründe hierfür sieht er in dem sauren Regen, der die Waldböden in der Region verändert hätte.
Rund 70 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung