Geknickte Prognose für den Wald

Tanja Bury

Von Tanja Bury

Sa, 17. November 2018

Titisee-Neustadt

BZ-Plus Der Käferbefall macht dem Stadtforst zu schaffen / Aufwändiges Aufarbeiten nach Sturm Burglind.

TITISEE-NEUSTADT. Erst Wind, dann Wasser, jetzt der Borkenkäfer: Der Stadtwald hat in diesem Jahr einiges mitgemacht. Dementsprechend fiel im Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft am Donnerstagabend der Waldwirtschaftsbericht der städtischen Förster aus. Zwar könne noch nicht vollumfänglich abgeschätzt werden, wie sehr der Schädling wütet, "aber wir rücken im Ausmaß an Sturm Lothar heran".
Der Sturm
Mit Böen von bis 160 Stundenkilometern fegte Burglind am 3. Januar über den Hochschwarzwald. Rund 20 000 Festmeter und damit mehr als den geplanten Jahreseinschlag hat der Sturm im Stadtwald in wenigen Stunden umgeblasen. Neben vier recht flächigen Würfen seien vor allem viele Einzelstämme gefallen, wie Stadtförster Jochen Gutjahr erläuterte. "Das hat die Aufarbeitung sehr ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung