Gemälde für guten Zweck

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 26. Mai 2020

Maulburg

Haas-Kunstwerk verkauft.

(BZ). Die Benefizaktion des Malers Bruno Haas aus Maulburg ist gelungen: Der Künstler hat sein Bild "Schwarz-Weiß" zum Kauf angeboten, der Erlös soll zu 100 Prozent dem Aktionskomitee "Kind im Krankenhaus" (AKIK) gespendet werden (wir berichteten). Wie das Aktionskomitee nun mitteilte, konnte das Gemälde an eine Böblinger Firma verkauft werden (Kaufpreis 2100 Euro). "Auch im Namen des Landesvorstandes danke ich sehr herzlich dem Künstler Bruno Haas für diese großartige Spende", schreibt die AKIK-Landesvorsitzende Monika Werner. Seit mehr als 20 Jahren kennt Haas das Aktionskomitee und unterstützt diese Initiative als Förderer und Ehrenmitglied. Schon einmal hat er den Verkaufserlös eines Bildes für die gute Sache gestiftet. Der AKIK-Landesverband Baden-Württemberg, Gruppe Schopfheim/Lörrach, engagiert sich seit 22 Jahren im Landkreis Lörrach für das Wohl kranker Kinder und Jugendlicher vor, während und nach einem Krankenhausaufenthalt, und möchte vor Ort kranken Kindern und Jugendlichen eine Stimme geben. Der Verein leistet unter anderem Aufklärungsarbeit.