Account/Login

"Du musst nicht siegen, um zu gewinnen"

  • Di, 16. November 2010
    Glottertal

Michael Nehls nahm zweimal am "Race across America", dem härtesten Radrennen der Welt Teil / Darüber gibt es nun Doku-Film.

Michael Nehls präsentiert den Film über sein  Rennen.   | Foto: R. Kiener
Michael Nehls präsentiert den Film über sein Rennen. Foto: R. Kiener

GLOTTERTAL/ VÖRSTETTEN. Wer die Tour de France für das härteste Radrennen der Welt hält, der wird spätestens durch den Dokumentarfilm "Du musst nicht siegen, um zu gewinnen" des Vörstetter Extremsportlers Michael Nehls eines Besseren belehrt. Dieser hatte im Sommer bereits zum zweiten Mal am "Race across America" (kurz: RAAM), dem längsten Einzelzeitfahren von der Pazifik- bis zur Atlantikküste der USA, teilgenommen und die elftägige Tortur auf Video festgehalten.

Das mehr als nur sehenswerte Ergebnis wurde nun im Saal der Glottertäler Winzergenossenschaft einem ausgewählten Premierenpublikum präsentiert. Molekulargenetiker, Arzt, Extremsportler, Buchautor und mittlerweile auch Filmproduzent – die Liste der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar