"In Ruhe sich umschauen"

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Do, 15. September 2011

Gottenheim

BZ-GESPRÄCH mit Frank Braun über die Gottenheimer Gewerbeschau am Sonntag.

GOTTENHEIM. Von modernster High-Tech-Industrie über klassisches Handwerk bis hin zu Bürodienstleistungen: Gottenheims Gewerbetreibende haben viel zu bieten. Über ihre Leistungskraft informieren die Betriebe nun am kommenden Sonntag bei einer Gewerbeschau im Gewerbegebiet. Über die Idee dahinter und die vielfältigen Attraktionen sprach unser Mitarbeiter Mario Schöneberg mit Frank Braun, dem Vorsitzenden des Gewerbevereins.

BZ: Herr Braun, der Gottenheimer Gewerbeverein veranstaltet seine zweite Gewerbeschau nach 2007. Wie kam es dazu und wie liefen die Vorbereitungen?
Braun: Nach vier Jahren war es wieder mal an der Zeit für so eine Leistungsschau. Ich sehe es fast als unsere Pflicht an, so etwas zu veranstalten. Das ist doch der Hauptsinn eines Gewerbevereins. Wenn Sie nach der Vorbereitung fragen, das war sicher wieder zu viel Arbeit. Seit zwei Jahren bin ich nun schon an den Planungen dran, aber ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ