Roche reicht Keßlerunterlagen ein

Ralf Staub

Von Ralf Staub

Fr, 25. April 2014

Grenzach-Wyhlen

Informationsveranstaltung zum detaillierten Sanierungsplan im Perimeter 1 am kommenden Mittwoch.

GRENZACH-WYHLEN. Während insbesondere auf Seiten der Bürgerinitiative Zukunftsforum auf das Nachhaltigkeitsgutachten zur von BASF vorgesehenen Umspundung ihres Teils der Keßlergrube gewartet wird, geht die Firma Roche in die Offensive: In einer öffentlichen Informationsveranstaltung wird am Mittwoch 30. April (19 Uhr) im Haus der Begegnung der Sanierungsplan vorgestellt. Diesen hat Roche jetzt beim Landratsamt eingereicht.

Dort wird versichert, dass der Informationsabend, zu dem die Firma Roche einlädt, noch kein Teil des Genehmigungsverfahrens ist. Roche nimmt die Gelegenheit wahr, die Einwohner der Gemeinde über die mittlerweile detaillierten Pläne zur Grubensanierung zu erläutern, dabei, so Inga Nietz vom ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ