Zimmermann im Schwebezustand

Ralf H. Dorweiler

Von Ralf H. Dorweiler

Sa, 20. April 2013

Grenzach-Wyhlen

Einen Monat nach Beschluss der Veränderungssperre über das BASF-Areal prüfen alle Beteiligten, wie es weitergehen soll.

GRENZACH-WYHLEN. Vor ziemlich genau einem Monat, am 19. März, fand die entscheidende Gemeinderatssitzung zu den Themen "Zimmermann-Ansiedlung" und "Veränderungssperre auf dem BASF-Areal" statt. Seither ist es deutlich stiller geworden um das Thema, das zuvor die Gemeinde bewegte, wie selten eines zuvor. Was ist seither bei den einzelnen Parteien geschehen?

Die Verwaltung
Bürgermeister Jörg Lutz teilt mit, dass er am frühen Morgen nach der Entscheidung als erstes das Gespräch mit der BASF gesucht habe, da es wichtig sei, die weiteren Schritte gemeinsam zu gehen, um das Gebiet zu entwickeln. Aus dem Gespräch mit ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung