Account/Login

"Trolle" als Vorbild für Nachbarorte

  • Sa, 13. Oktober 2012
    Gundelfingen

Das Gundelfinger Waldkindergartenmodell wurde bald auch in Nachbarkommunen übernommen / Heute ist Fest am Waldstadion.

Die „Trolle“ bereiten ihr Geburtstagsfest vor.   | Foto: Gabriele Fässler
Die „Trolle“ bereiten ihr Geburtstagsfest vor. Foto: Gabriele Fässler

GUNDELFINGEN. Seit nunmehr 15 Jahren gibt es in Gundelfingen den Waldkindergarten "Die Trolle". Dieser Waldkindergarten war auch Vorbild für andere Nachbargemeinden, die in Sachen "Waldpädagogik dann nachzogen.Dies ist ein Grund zum Feiern. So lassen "Die Trolle" heute, Samstag, von 14 bis 18 Uhr die Zapfen fliegen. Zum Mitfeiern sind alle Mitglieder, Ehemalige, Interessierte, Aktive, Erwachsene und Kinder an die Hütte beim Gundelfinger Waldstadion eingeladen.

"Am liebsten spiele ich Bauarbeiter und grabe ein Loch in den Lehmberg. Ich will mal Bauarbeiter werden", sagt der fünfjährige Johannes. An diesem Tag allerdings haben er und seine Kindergartenfreunde keine Zeit, um sich im Matsch zu vergnügen. In ihren Buddelhosen und ausgestattet ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar