Wiesental

Erst Hüsingen, dann Hausen: Darum brennen Ställe auf Bauernhöfen häufig

Stefan Ammann

Von Stefan Ammann

Sa, 29. September 2018 um 15:00 Uhr

Hausen im Wiesental

BZ-Plus Ist Fahrlässigkeit der Grund für Brände auf Bauernhöfen? Fest steht: Technische Defekte sind die häufigste Brandursache in Ställen und Scheunen.

Im Wiesental ist es dieses Jahr zu zwei Großbränden auf Bauernhöfen gekommen. Im Februar brannte es in Hüsingen und im August zerstörte ein Feuer einen Stall mit Scheune in Hausen. Wieso sind Brände auf Bauernhöfen oft so verheerend und was sind die Ursachen? Lassen sich die Tiere retten und herrscht wirklich – wie von der Tierrechtsorganisation PETA unterstellt – Fahrlässigkeit vor? Die BZ hat sich das Thema näher angeschaut und mit Kreisbrandmeister Christoph Glaisner gesprochen.

...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ