Freunde formen Europa

Ilona Hüge

Von Ilona Hüge

Di, 11. März 2014

Herbolzheim

Die Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt sprach zum Thema Städtepartnerschaften.

HERBOLZHEIM. Evelyne Gebhardt, Landesvorsitzende der Europa-Union und sozialdemokratische Europa-Abgeordnete, hat am Freitag im Bürgersaal des Rathauses in Herbolzheim Freunde der Städtepartnerschaften aus dem Landkreis getroffen. Der Nachmittag beschäftigte sich mit der Frage "Fördern Städtepartnerschaften den europäischen Gedanken?"

"Uneingeschränkt Ja", sagte Herbolzheims Bürgermeister Ernst Schilling. Er beantwortete die Frage gleich am Anfang nach der Vorstellung von Gebhardt, die von der SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Wölfle begleitet wurde.

Mit dem französischen Sisteron hat Herbolzheim seit 1973 eine Partnerschaft. Mit Oliva/Spanien, mit Städten in Polen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung