Neue Impulse setzen

Dieter Maurer

Von Dieter Maurer

Mi, 07. Mai 2014

Hinterzarten

Dem Unternehmerforum Hochschwarzwald gehören 248 Betriebe und Gemeinden an.

HOCHSCHWARZWALD. "Gemeinsam durchstarten" lautet der Slogan des vor sechs Jahren ins Leben gerufenen Unternehmerforums Hochschwarzwald (UFO). In der Praxis bedeutet dies Kontakte zu knüpfen und zu pflegen, Empfehlungen weitergeben, Informationen austauschen und dabei Impulse für das eigene Unternehmen zu erfahren. Dass diese Philosophie auf fruchtbaren Boden fiel, zeigte sich bei der Jahresversammlung.

Vorstandssprecherin Christa Helling-Müller (Schluchsee) legte im Hotel Schwarzwaldhof in Hinterzarten eine gute Bilanz vor: "Wir haben unseren Bekanntheitsgrad weiter erhöht und einige erfolgreiche Aktionen gestartet." Zudem sei die Anzahl der Mitglieder auf 248 Betriebe und Gemeinden gestiegen. "Damit haben wir wichtige Ziele erreicht." In partnerschaftlicher Kooperation mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Titisee-Neustadt fanden interessante Informationsveranstaltungen statt, die großen Zuspruch erfahren haben. Der nächste Unternehmertreff bei der Testo AG in Titisee sei ausgebucht.

Enge Beziehungen pflege UFO auch mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald. Im Herbst seien ein Ausflug auf ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ