Höchenschwand

So macht man Schwarzwälder Kirschtorte

Sigurd Kaiser

Von Sigurd Kaiser

Mi, 27. April 2011 um 17:12 Uhr

Höchenschwand

Der Höchenschwander Hotelier Alois Heinen zeigt Einheimischen und Touristen, wie man Schwarzwälder Kirschtorte macht. Wir haben einen Tortenkurs besucht.

Sie steht seit Jahrzehnten unangefochten auf Platz Eins der deutschen Torten-Charts, ihre Biografie ist eine einzige Erfolgsgeschichte, sie gehört zum Schwarzwald wie Kuckucksuhr und Bollenhut und ist ein Traum in Braun, Weiß und Rot: Die Schwarzwälder Kirschtorte.

"Zu einem richtigen Schwarzwaldurlaub gehören auf jeden Fall ein, zwei Stücke Schwarzwälder Kirschtorte", lässt Alois Heinen augenzwinkernd die gut ein Dutzend Interessierten – darunter auch einige wenige Herren – wissen, die sich im Hotel Nägele zum Schwarzwälder Kirschtorten-Kurs versammelt haben, um den Geheimnissen dieser in aller Herren Länder bekannten Tortenköstlichkeit auf die Spur zu ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ