Indianer auf der Pirsch

Kirsten Lux

Von Kirsten Lux

Fr, 07. Mai 2010

Hotzenwald

Zwei Grundschulklassen und der Bläserjugend des MV 1860 Rickenbach proben für Musical.

RICKENBACH. "Howgh Wakatanka howgh" klingt fremd, nach Indianern, Abenteuer und Mut. So lässt sich die Herausforderung beschreiben, der sich die Grundschule Rickenbach mit der Jugend des Musikvereines 1860 in ihrem jüngsten Projekt stellt. Nach erfolgreicher Kooperation in den vergangen Jahren ("Max der Regenbogenritter", "Maledix und Scribifax") gibt es eine neue Idee, die derzeit mit wahrem Feuereifer umgesetzt wird.

47 Viertklässler besticken die von den Eltern in Gemeinschaftsarbeit genähten Indianergewänder. Ganz rote Backen haben die "kleinen Indianer" und mit ihrem Slogan "howgh Wakatanka howgh" haben sie sich längst identifiziert. In der Schule geht ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ