Im Anfang war das Wort

Thomas Wehrli

Von Thomas Wehrli

Sa, 23. März 2019

Laufenburg

BZ-Plus Das Museum Schiff in Laufenburg/Schweiz zeigt 100 alte Bibelausgaben – darunter viele Meisterwerke / Vernissage in einer Woche.

LAUFENBURG/SCHWEIZ. Um das Buch der Bücher dreht sich die neue Jahresausstellung im Museum Schiff in Laufenburg/Schweiz. Unter dem Titel "Biblia deutsch. Entstehung – Handwerk – Kunst" sind in dem Museum in der linksrheinischen Altstadt vom kommenden Samstag an rund 100 alte Bibelausgaben zu sehen – darunter etliche Meisterwerke.

Im Anfang war ein Wort. Oder genauer: eine Anfrage. Norbert Plumhof, reformierter Pfarrer von Laufenbur/Schweiz und passionierter Bibelsammler, schlug dem Museumsverein Laufenburg vor, im "Schiff" eine Ausstellung rund um das Buch der Bücher und insbesondere die ersten gedruckten deutschen Bibelausgaben zu machen. "Die Idee gefiel uns sofort", erinnert sich Hannes Burger, der Präsident des Vereins.

Ein ideales Jahr für die Ausstellung war ebenfalls schnell gefunden: 2019, das Jahr, in dem die Schweizer Reformierten auf 500 Jahre Reformation zurückblicken. Im Januar 1519 hatte Huldrych Zwingli seine Stelle als Leutpriester am ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ