Frankreich

Im Elsass entbrennt die Debatte über den Religionsunterricht neu

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Mi, 13. April 2016 um 08:05 Uhr

Elsass

Religionsunterricht ist in Frankreich eine Frage des Staatsverständnisses. Einige Lehrer halten Religion in der Schule für eine Art Indoktrinierung. Verhindert sie sogar Bildungschancen?

Subventionen für Kirchen oder Synagogen, Gehälter für Geistliche und Kruzifixe im Klassenzimmer – normalerweise ist das links des Rheins undenkbar. Im Elsass und einem Teil Lothringens ist dies jedoch selbstverständlich. Auch Religionsunterricht gehört zum elsässischen Sonderfall. Insbesondere laizistischen Lehrerorganisationen ist diese Ausnahme schon lange ein Dorn im Auge.
Durch die Gebietsreform, die zum Jahreswechsel in Kraft getreten ist und die das Ende der eigenständigen Region Elsass bedeutete, hat die Debatte erneut Aufwind bekommen. "Für mich ist es eine Frage der Glaubwürdigkeit", sagt Christian Moser, Lehrer aus Mutzig nördlich von Straßburg und Generalsekretär der Lehrergewerkschaft Unsa. "Als ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung