Skateboarding

Im Freiburger Kinder- und Jugendzentrum Haus 197 entsteht eine Miniramp

David Pister

Von David Pister

Fr, 05. November 2021 um 10:57 Uhr

Stadtgespräch (fudder) Stadtgespräch

In den Herbstferien bauen skatebegeisterte Kinder und Jugendliche eine Miniramp in den Hof des Jugendzentrums in Littenweiler. Unterstützt und angeleitet werden sie bei diesem Bauvorhaben vom Verein Skateboarding Freiburg e.V.

Einen Meter hoch und 4,50 Meter breit – das sind die Dimensionen der Miniramp, die zurzeit von jugendlichen Skatern mit Hilfe des Skateboarding Vereins und des Haus 197 in Littenweiler gebaut wird.
Auf der Baustelle
Als der Betonmischer rückwärts in den Hof des Haus 197 einparkt, entsteht bei den Anwesenden geschäftiges Treiben. Die einzelnen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung