In Bad Säckingen wird am ersten Faißen die bürgerliche Ordnung auf den Kopf gestellt

Irene Krauß

Von Irene Krauß

Mi, 12. Februar 2014

Bad Säckingen

Närrischer Vorreiter: Warum in Bad Säckingen schon am ersten Faißen die bürgerliche Ordnung auf den Kopf gestellt wird.

BAD SÄCKINGEN. In Bad Säckingen und Umgebung tickt die Fasnacht ein wenig anders als im restlichen Süddeutschland. Das Setzen des Narrenbaums, die Befreiung der Schüler sowie die Besetzung der Rathäuser und anderer offizieller Stellen – das gehört in den meisten Orten der schwäbisch-alemannischen Fasnacht am dritten Faißen zum gewohnten, weil im närrischen Weltbild verwurzelten Programm. Der erste Faiße spielt in Bad Säckingen aber eine Sonderrolle.

Dass es in Teilen Süddeutschlands gleich drei vorfastnächtliche Donnerstage gibt, an denen man sich mit bestimmten Handlungsmustern schrittweise auf das Fasnachtswochenende hinbewegt, ist eher ungewöhnlich. Erst recht ungewöhnlich ist, dass in Bad Säckingen bereits am ersten Faißen die bürgerliche Ordnung massiv auf dem Kopf gestellt wird. In der Regel wird nämlich erst mit dem dritten Faißen, also dem "schmutzigen Dunnschtig", die heiße Phase der Fasnet eingeläutet. Und so hat ein Kenner der Säckinger Lokalgeschichte, J.A.C. Malzacher, im Jahr 1910 hinsichtlich der viel beschworenen fasnächtlichen Narrenfreiheit wohl zu Recht geschrieben: "Diese (die Säckinger, Anm. d. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung