In der Hummelstraße hat die Falafel Stube eröffnet

Dorothea Winter

Von Dorothea Winter

Di, 12. Juni 2018 um 14:24 Uhr

Geschäfte (fudder) Geschäfte

Falafel geht auch ohne Kebab. Das beweist die Falafel Stube, die am Montag in der Hummelstraße eröffnet hat. Falafel, Halloumi, Falloumi, Gemüse und Salat dominieren die Speisekarte.

Der Betreiber
Die Familie des Betreibers Arfan Ahmed war schon immer in der Gastronomie tätig, früher noch in seinem Heimatland Nordirak. Deswegen waren für Ahmed arabische Speisen seit der Kindheit ein großer Teil seines Lebens. Er liebt ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung