Polizei prüft Zusammenhang mit Brandserie

In Kippenheim brennt wieder ein Auto

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Sa, 27. Januar 2018 um 10:30 Uhr

Kippenheim

In Kippenheim hat am Donnerstagabend ein Auto gebrannt. Der Brand des Alfa Romeo nahe dem Kippenheimer Friedhof passt in die Serie von Autobränden. Die Polizei hat noch keine heiße Spur.

Die Brandserie in der südlichen Ortenau will nicht abreißen. Jetzt fing in Kippenheim ein abgestelltes Fahrzeug Feuer. Auf einem Parkplatz in der Nähe des Friedhofs stand in der Donnerstagnacht ein Alfa Romeo in Flammen. Und wieder war es Brandstiftung. Die Polizei schließt nicht aus, dass es sich um den gleichen Täter handelt, dem seit September mehr als 20 Brandanschläge zugeordnet werden können. Bei der Suche tappt die Polizei aber nach wie vor im Dunkeln. "Es gibt Hinweise aus der Bevölkerung, aber daraus wurde noch keine heiße Spur", sagt Polizeisprecher Patrick Bergmann.
...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung