Bürgermeister Erich Hildebrand verabschiedet

Johanna Hoegg

Von Johanna Hoegg

Mo, 26. Oktober 2009

Inzlingen

Großes Fest für Erich Hildebrand / Zum Ehrenbürger ernannt / Mitarbeiter, Bürger und Vertreter der Nachbargemeinden bedankten sich für das gute Miteinander.

INZLINGEN. Eine Abschiedsfeier der besonderen Art bereiteten die Inzlinger ihrem Bürgermeister Erich Hildebrand am Freitag. Sie bedachten ihn nicht nur mit abwechslungsreichen Lobesworten und originellen Geschenken, sie verliehen ihm nach 24 Jahren an der Spitze der Gemeinde als höchste Auszeichnung die Ehrenbürgerwürde.

Vertreter des öffentlichen Lebens im Landkreis zeichneten Hildebrand in den schillerndsten Farben als kompetenten Fachmann, der "mit Weitblick und Beharrlichkeit, mit Menschlichkeit und tiefer Heimatverbundenheit" (Landrat Walter Schneider) seinem Dorf gedient hat. Er könne eine "hervorragende Erfolgsbilanz" vorweisen. Sein Nachfolger Marco Muchenberger erhielt von Hildebrand die Amtskette umgehängt, am heutigen Montag wird er auch die Schlüssel bekommen, um künftig "im schönsten Amtszimmer des Landkreises" die Geschicke der Gemeinde zu lenken.

Die Erstelhalle war herbstlich geschmückt und bis auf den letzten Platz besetzt, denn es hatten sich neben den offiziellen Gästen auch viele Bürgerinnen und Bürger eingefunden. Mit der Moderation war Wolfgang Blanck betraut, der 20 Jahre lang für die SPD am Gemeinderatstisch saß. Sein CDU-Kollege Hans-Peter Leonhardt führte in einer vergleichenden ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ