Jede Menge Überraschungen

Georg Rudiger

Von Georg Rudiger

Mo, 08. Oktober 2018

Klassik

BZ-Plus Das Freiburger Barockorchester eröffnet die neue Saison mit "À la française" im Konzerthaus.

Die Geigen liegen nicht auf der Schulter, sondern auf dem linken Oberarm, die Bögen sind kürzer als gewohnt. Statt Gottfried von der Goltz, der an diesem Abend die Gruppe der zweiten Violinen anführt, leitet die Bulgarin Plamena Nikitassova als Konzertmeisterin das Freiburger Barockorchester und lässt bei Jean-Féry Rebels "Les Caractères de la Dance" aus dem Jahr 1715 mit dieser ungewöhnlichen Spielhaltung musizieren.
...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ