Missbrauch

Jesuitenskandal in St. Blasien: Mehrere Täter, bis zu 20 Fälle

dpa

Von dpa

Do, 18. Februar 2010 um 19:00 Uhr

Panorama

Der Missbrauchsskandal am Jesuitenkolleg in St. Blasien ist größer als vermutet. Es hat mehr als einen Täter und bis zu 20 Fälle geben. Bundesweit haben sich 120 Opfer gemeldet. Auch zwei Frauen sollen unter den Täterinnen sein.

Unter den Opfern sind auch frühere Schülerinnen. Außerdem haben sich Opfer gemeldet, die nicht an Jesuiten-Schulen waren, wie die von dem Orden beauftragte Anwältin Ursula Raue in Berlin sagte. Darunter sei auch jemand von einer evangelischen Einrichtung. Bundesweit hätten sich bis jetzt 115 bis 120 Missbrauchsopfer gemeldet.
In den Missbrauchsskandal am Jesuitenkolleg in Sankt Blasien sollen mehr Täter verwickelt sein als bisher bekannt war. Es habe am Kolleg im Schwarzwald "10 bis 20 Fälle" von Missbrauch gegeben, sagte Ursula Raue. Nach Angaben der Juristin soll nicht nur ein bislang ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung