Junges Team nutzt die Chancen nicht

Uwe Schwerer

Von Uwe Schwerer

Mo, 12. Oktober 2020

Südbadenliga

HTV Meißenheim bezahlt weiterhin Lehrgeld in Südbadenliga.

Gegen den hoch gehandelten BSV Phönix Sinzheim haben die Südbadenliga-Handballer des HTV Meißenheim am Samstagabend eine 23:28 (11:14)-Heimniederlage hingenommen. Der Meißenheimer Trainer Christian Huck zeigte sich mit der Defensivleistung seines Teams zufrieden, nicht aber mit der Chancenverwertung.

Huck stellte nach der zweiten Niederlage im zweiten Spiel eine Analogie zum ersten Auftritt in Sandweier her: "Wir machen einfach nicht den letzten Schritt. Man hat wieder den Unterschied gemerkt zwischen einer Mannschaft, die mit oberligaerfahrenen Spielern aufwartet und unserem Team, das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung