Jungspunde kommen gut ins Frühjahr

Daniela Frahm

Von Daniela Frahm

Mo, 18. Februar 2019

SC Freiburg

Beim Heimsieg gegen Pirmasens bleibt ein jugendlicher SC Freiburg II auch dank Torhüter Niclas Thiede ohne Gegentreffer.

FUSSBALL. Regionalliga: SC Freiburg II – FK Pirmasens 2:0 (1:0). Im ersten Spiel nach der Winterpause hat SC-Trainer Christian Preußer die jüngste Startelf dieser Saison auf den Platz geschickt, die trotz Unterstützung aus dem Profikader durch Brandon Borrello und Chima Okoroji nur aus U-23-Spielern bestand. Auch dank einer starken Torhüterleistung gab’s den neunten Saisonsieg für den Tabellensiebten.

Beim Sportclub fehlte Felix Roth (31 Jahre) gelb-gesperrt und Iviva Banovic (38) saß auf der Bank, weil sich Lucas Torres den Einsatz durch gute Trainingsleistungen verdient hatte. Beim ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung