Kekse backen und verkaufen für Flüchtlinge

Sebastian Heilemann

Von Sebastian Heilemann

Do, 10. September 2015

Waldkirch

Aktion der Kinder und Betreuer der städtischen Ferienbetreuung / "Die Kinder wissen, dass es den Menschen an vielen Dingen fehlt".

WALDKIRCH. "Entschuldigen Sie, möchten Sie Kekse kaufen?", sagen Amelie Gralla, Leonie Haller und Annika Gralla fast im Chor. Die drei Grundschülerinnen sind an diesem Mittwoch auf dem Waldkircher Marktplatz unterwegs und sprechen einen Passanten nach dem anderen an. "Das Geld ist für Flüchtlinge", sagen sie und strecken ein kleines Tütchen mit Schokokeksen und roter ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung