Keplergymnasium: Schüler zeigen Ausstellung über Rechtsextremismus

Neomi Klingberg

Von Neomi Klingberg

Mi, 27. Oktober 2010 um 15:14 Uhr

Schulen (fudder) Schulen

Janne (links) und Leonie sind zwei von mehreren jungen Menschen, die Schüler und andere Interessierte durch eine Ausstellung im Kepler-Gymnasium führen, Thema: Die Gefahren des Rechtsextremismus. Auf welche Reaktionen die beiden während ihrem Einsatz als "Museumsguide" stoßen, haben sie uns erzählt.


Wenn man den großen, hellen Veranstaltungsraum des Freiburger Kepler-Gymnasiums betritt, fällt der Blick sofort auf die fünf fächerartigen Wandtafeln, die im Raum verteilt sind. Die Tafeln der Friedrich-Ebert-Stiftung sind Teil der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung