"Ihre Arbeit bereichert das Dorf"

Theo Weber

Von Theo Weber

Do, 07. Juli 2011

Kippenheim

Die Gruppe Lebensqualität durch Nähe stellt ihre Arbeit im Gemeinderat vor / 30 Bürger arbeiten in den fünf Gruppen mit.

KIPPENHEIM. "Es ist schön, dass sich die Menschen ehrenamtlich Gedanken machen. Ihre Arbeit bereichert das Dorf." Bürgermeister Matthias Gutbrod hat in der Gemeinderatssitzung am Dienstag mit Lob für Lebensqualität durch Nähe (LQN) nicht gespart. Vor vier Jahren angetreten, um sich in der Gemeinde und für die Gemeinde und die Mitbürger einzubringen, stellte die Gruppe ihre Arbeit nun im Gemeinderat vor.

Etwa 30 Bürger arbeiten ehrenamtlich in den fünf Arbeitsgruppen von LQN mit. Und die Bilanz ihrer Arbeit, die Daniela Goth und Ute Frech den Gemeinderäten präsentierten, konnte sich sehen lassen. Manches fällt den Menschen sofort ins Auge wie der jahreszeitlich gestaltete Kreisverkehr am nördlichen Ortseingang. An anderes gewöhnen sich die Bürger schnell wie beispielsweise die schön gestaltete Anlage beim ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ