Dauerausstellung

Die Tennishalle in Kirchzarten wird zum Oldtimer-Museum

Andreas Peikert

Von Andreas Peikert

Mi, 08. Oktober 2014 um 11:16 Uhr

Kirchzarten

Der Tennis-Boom ist abgeflaut. Damit gibt es kaum noch Interesse an Hallentennis. So bekommt die Tennishalle in Kirchzarten bald eine neue Bestimmung: Sie wird zum Auto-Museum.

Chromblitzende Oldtimer werden ab Frühjahr kommenden Jahres in der ehemaligen Tennishalle in Kirchzarten zu bestaunen sein. Wenn nichts dazwischenkommt, wird dort das geplante Auto-Museum am 1. Mai 2015 eingeweiht.

Mehr als 30 Jahre lang jagten Tennisspieler in der Halle neben dem Campingplatz der gelben Filzkugel nach. Nachdem der Tennis-Boom um Steffi Graf und Boris Becker abebbte, ließ auch das Interesse am Hallentennis in Kirchzarten nach. Weil die Felder kaum mehr genutzt wurden, erwarb Martin Waltz vor einigen Jahren die Sportstätte an der Oberrieder Straße von der in Kirchzarten ansässigen Familie Schauenberg.

Als Präsident des Automobil-Veteranen-Clubs Südbaden hat der im Ortsteil ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ