Klassenkämpfer des Mittelstands

Ralf Burgmaier

Von Ralf Burgmaier

Mi, 21. März 2001

Offenburg

Wahlkämpfer Christian Wulff aus der Riege der jungen Wilden in der CDU beeindruckte in Schutterwald mit einer feurigen Rede.

SCHUTTERWALD. Mit seinem jungenhaften Gesicht, aus dem die Goldrandbrille blitzt, der Frisur und dem Anzug mit dem perfekten Sitz sieht er ein bisschen aus wie Harald Schmidt. Doch mit dem Showmaster der zynischen Unverbindlichkeit hat Christian Wulff so wenig gemeinsam wie Volker Schebesta mit Schwarzwurst. Am Montagabend war CDU-Promi Wulff in Schutterwald, um im Landtagswahlkampf den CDU-Aufsteiger Schebesta zu unterstützen.

Und das tat er mit Bravour. Der 41-jährige Oppositionsführer im niedersächsischen Landtag wurde seinem Ruf als glänzender Redner vollauf gerecht. Im gut gefüllten Saal des Altenpflegeheims Sankt Jakob, den der Schutterwälder CDU-Ortsverband liebevoll dekoriert hatte, war ein Wulff in Hochform zu erleben, der seinen rund 300 Zuhörern so recht aus dem Herzen sprach. Wer sich einmal in einer knappen Stunde in mitreißender Form ein geschlossenes ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ