Neujahrskonzert

Blues Brothers statt Radetzky-Marsch: Neujahr mit dem Philharmonischen Orchester Freiburg

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Do, 02. Januar 2020 um 19:11 Uhr

Klassik

BZ-Plus Ungewöhnliche Klänge: Beim Neujahrskonzert des Philharmonischen Orchesters Freiburg brachte die Philharmonic Blues Brothers das Publikum in Stimmung. Nicht nur.

Diesmal kein Radetzky-Marsch. Einige konstatierten das missbilligend am Ende des Neujahrskonzerts im trefflich besuchten Freiburger Konzerthaus. Aber selbst wenn es ein ungeschriebenes Gesetz zur Finalisierung von Neujahrskonzerten geben sollte – in dem Fall hatte es keine Geltung. Denn das Philharmonische Orchester war am Ende programmatisch so weit von Wien & Co. entfernt, dass der österreichische Feldmarschall auf die vorausgegangene Verfolgungsjagd durch Chicago nichts mehr hätte draufsetzen können.

Verfolgungsjagd, ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ