Starke Stimmen zum zweiten Advent

Ulrike Oßwald

Von Ulrike Oßwald

Di, 10. Dezember 2013

Kleines Wiesental

Beim Kirchenkonzert präsentierte sich der Männergesangverein Wies mit den Mitgliedern des früheren evangelischen Singkreises.

WIES/HASEL. Beim Kirchenkonzert der Wieser Vereine am Samstag trat der Männergesangverein (MGV) Wies als gemischter Chor auf, nachdem sich im Frühjahr der Singkreis Wies dem MGV angeschlossen hatte. Helmut Grether, der Vorsitzende des Gesangvereins "Harmonie" Wies freute sich, so viele Gäste begrüßen zu können.

Eröffnet wurde das Konzert dann auch vom Gesangverein aus Wies unter der Leitung von Claudia Götting. Die 20 Männer und Frauen sangen zuerst das Lied "Lieder, die von Herzen kommen". Die Schwierigkeit dieses Liedes durch mehrere Taktwechsel wurden überzeugend gemeistert. Mit dem Lied "Im Abendrot" von Franz Schubert wurde ein klassisches Lied vorgetragen. Die Stimmführung und die Akkorde sind hierbei für unsere Zeit eher unüblich, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ